1. Spieltag Regionalliga Herren am 08.01.2011

Was für ein toller Start der Herrenmannschaft des TSV Rangsdorf in die Saison 2010 / 2011 !
Im 1. Spiel des Tages ging es gegen den TSV Kunnersdorf. Zur Pause lagen die Rangsdorfer verdient mit 2:0 in Führung. Auch in der 2. Halbzeit konnte das Spiel über weite Strecken offen gestaltet werden. Leider schlichen sich im Laufe des Spiels ein paar kleine Fehler ein, so das sich der TSV am Ende noch mit 4:2 geschlagen geben musste.
In der 2. Partie des Tages wurde gegen den aktuellen Tabellenführer UHC Berlin gespielt. Der anfängliche Rückstand von 2:0 konnte im Laufe des Spiels ausgeglichen und in eine 5:3 Führung ausgebaut werden. Der UHC Berlin erhöhte in der 2. Halbzeit weiter den Druck und nahm sogar zeitweise den eigenen Torwart für einen zusätzlichen Feldspieler heraus. Diese Angriffsbemühungen wurden mit dem zwischenzeitlichen Ausgleich belohnt. Den Schlusspunkt setzte jedoch der TSV Rangsdorf durch ein Tor von Trainer und Spieler Thomas Reinsberg. Da war bei Allen die Freude groß (siehe Bild).

TSV Kunnersdorf e.V. – TSV Rangsdorf 4 : 2
Torschützen für den TSV : Thomas Reinsberg, Benjamin Groell

UHC Berlin – TSV Rangsdorf 5 : 6
Torschützen für den TSV : Thomas Reinsberg (4), Jan Schneider (2)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Herren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.