2. Spieltag Regionalliga Herren am 22.01.2011

Der 2. Spieltag begann für den TSV Rangsdorf mit einer Partie gegen den Berliner FK. Hier kam es in erster Linie darauf an, aus einer gestärkten Defensive zu agieren, um dann selbst zu einigen Torabschlüssen zu kommen. Dies gelang bis zur Pause (1:1) sehr gut. In der 2. Halbzeit setzte sich der Berliner FK jedoch noch mit 1:6 durch. Im 2. Spiel des Tages ging es gegen Pommerhoc Greifswald. Hier sah es lange Zeit nach einer Überraschung für den TSV Rangsdorf aus. Die Führung hielt bis Mitte der 2. Halbzeit (3:2). Leider konnte Pommerhoc Greifswald das Spiel in den letzten Minuten doch noch zu ihren Gunsten drehen.

TSV Rangsdorf : Berliner FK 1 : 6
Torschütze für den TSV : Adrian Deppe

TSV Rangsdorf : Pommerhoc Greifswald 3 : 5
Torschützen für den TSV : Florian Penther (2), Thomas Reinsberg

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Herren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.